Version vom 01.01.2022

 

Um einen reibungsloses Training zu gewährleisten, muss ich einige Regeln, Rechte und und Bedingungen in einer möglichst eindeutigen Art und Weise festhalten. Das macht es für Sie und mich leichter zu wissen, was wir voneinander erwarten können.

   1.     Bezeichnungen

“Ich” meint im Folgenden Marc Kaufmann, Sonnenstraße 6, 86932 Pürgen, Tel. 01523 3779819, E- Mail: mail@marckaufmann.com,

Homepage: https://www.marckaufmann.com/

 

“Ihnen” meint im Folgenden Sie als Teilnehmer/in oder ein Unternehmen.

   2.     Geltungsbereich

              2.1.     Diese allgemeine Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse gelten für alle Vereinbarungen, die durch die Anmeldung zu einem der Kurse in Kraft treten.

              2.2.     Die Anmeldung kann über die von mir verwaltete Event Plattform (Xing Event) oder per Email stattfinden. Dies beinhaltet eine Anmeldung durch Sie selbst oder eine Anmeldungen, welche von mir auf Ihren Wunsch hin oder von Dritten in Ihrem Namen durchgeführt werden.

              2.3.     Ich führe Kurse ausschließlich nach Maßgabe dieser allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse durch.

              2.4.     Diese Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse gelten weiterhin in vollem Umfang, auch wenn ich diese nicht strikt durchsetze.

              2.5.     Durch den Abschluss eines Vertrags mit mir erklären Sie sich mit meinen allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse einverstanden.

 

   3.     Inhalte und Urheberrecht

              3.1.     Die Inhalte des Kurses sind meiner Webseite zu entnehmen.

              3.2.     Die Kursunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht, auch nicht auszugsweise, ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung von mir weitergegeben oder vervielfältigt werden.

              3.3.     Die Aufzeichnung der Kurses auf Video-, Ton- und Bildträger ist verboten. Ich berufe mich hier insoweit ausdrücklich auf das Urheberrecht, das Hausrecht und das allgemeine Persönlichkeitsrecht einschließlich des Rechtes am eigenen Wort und Bild.

              3.4.     Ich mache ggf. Fotos und Videos, die für Marketingzwecke, auf  Webseiten, in Newslettern oder Blogartikeln von mir verwendet werden.

              3.5.     Ich werde Ihre Anmeldedaten (Name, Vorname, Email) an das Zertifizierungsinstitut (Scrum.org) weiterleiten, damit Sie eine Einladung zur Prüfungsteilnahme erhalten können.

              3.6.     Ich werde Ihre Anmeldedaten (Name, Vorname, Email) dazu verwenden, um Ihnen in Kontakt zu treten und sie gelegentlich über neue Angebote informieren.

              3.7.     Ihre Anmeldedaten werden unter keinen Umständen verkauft oder anderweitig wie hier beschrieben von mir verwendet.

 

   4.     Anmeldung und Vertragsabschluss

              4.1.     Kurse, die in der von mir verwalteten Event Plattform (Xing Events), im Newsletter, auf Webseiten oder in sonstigen Medien verbreitet werden, stellen noch kein rechtsverbindliches Angebot dar.

              4.2.     Ein rechtsverbindliches Angebot zur Teilnahme an meinen Kurs besteht erst dann, wenn Sie eine schriftliche Anmeldung abgeben.

              4.3.     Der Vertrag zwischen Ihnen und mir beginnt, nachdem Sie meine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten haben.

 

   5.     Zahlung und Rechnung

              5.1.     Grundsätzlich sind die Preise, die in der von mir verwalteten Event Plattform (Xing Events), Newsletter, auf Webseiten oder sonstigen Medien angegeben sind, ohne Umsatzsteuer (Nettopreise), außer es ist ausdrücklich kenntlich gemacht.

              5.2.     Die Teilnahmeentgelte sind eine Woche vor Beginn des Kurses fällig. Über das Teilnahmeentgelt wird eine Rechnung ausgestellt und über die von mir verwaltete Event Plattform (Xing Events) oder per Email übermittelt.

 

   6.     Rücktritt und Nichtteilnahme

              6.1.     Ihre Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Ihre Stornierung ist rechtskräftig, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung von mir erhalten haben.

              6.2.     Wenn Sie bis 4 Wochen vor Beginn des Kurses stornieren, berechne ich Ihnen eine Bearbeitungsgebühr (XING Events-Gebühr) von 3,9 % der Teilnahmeentgelte plus 0,99 EUR Anmeldebühr. Sehen Sie hier für weitere Details.

              6.3.     Wenn Sie später stornieren oder bei Nichterscheinen, erfolgt keine Erstattung der Teilnahmeentgelte.        

 

   7.     Absage von Veranstaltungen

              7.1.     Ich behalte mir die Absage des Kurses für den Fall eines Ausfalles oder bei Eintritt höherer Gewalt vor.

              7.2.     Der Anbieter des Kursraums behält sich auch die Absage des Kurses bis zwei Wochen vor Beginn des Kurses vor.

              7.3.     Bei Absage des Kurses wird das entrichtete Teilnahmeentgelt unverzüglich von mir erstattet.

 

   8.     Schlussbestimmungen

              8.1.     Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) kommt nicht zur Anwendung.

              8.2.     Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse unrechtmäßig sein oder werden, so bleiben der erteilte Vertrag und die übrigen Bestimmungen dieser allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen dennoch wirksam. Eine unwirksame Bestimmung soll durch eine Bestimmung ersetzt werden, die dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt.

              8.3.     Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist München, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Haben Sie keinen Wohnsitz in Deutschland oder in einem anderen Land der Europäischen Union, so ist München ebenfalls Gerichtsstand. In allen anderen Fällen gilt der gesetzliche Gerichtsstand.